Hauptinhalt

Ländliche Baukultur

Touristische Umnutzung

Vorschau der Rollups

Die Ausstellung besteht aus fünf Tafeln (Rollups) und stellt touristische Umnutzungen in Sachsen vor.

An verschiedenen Beispielen wird gezeigt, wie ländliche Baukultur und zeitgemäße Anforderungen an Ferienwohnungen in alten Gebäuden vereint werden können.

Die Tafeln tragen die folgenden Überschriften:

  • Barrierefreier Urlaub im Herrenhaus
  • Ferien im Bahnwärterhaus
  • Kreativ im Dreiseithof
  • Altes Fachwerkhaus – Moderne Herberge
  • Vier Sterne im Erlengrund


Zielgruppen:
Akteure im ländlichen Raum, Regionalmanagements, Landratsämter, Planer, Tourismusverbände

Maße:
100 x 215 cm, einseitig bedruckt

Neues Leben in historischen Gebäuden

Übersicht Rollup Ländliche Baukultur: Neues Leben in historischen Gebäude

Die Tafel (Rollup) stellt Megatrends und Interessenten für ungenutzte Bausubstanz in ländlichen Räumen vor. 
Mit dieser Darstellung wird Leerstand als Chance für neue Entwicklungen gezeigt.

Zielgruppen: Akteure in Dörfern und Gemeinden, Regionalmanagements, Landratsämter, Planer
Maße: 100 x 215 cm, einseitig bedruckt

zurück zum Seitenanfang