Hauptinhalt

Zuständigkeitsbereich

Der Dienstbezirk der ISS Löbau ist identisch mit dem am 01.08.2008 gebildeten Landkreis Görlitz, hervorgegangen aus dem Landkreis Löbau–Zittau, dem Niederschlesischen Oberlausitzkreis und der Kreisfreien Stadt Görlitz. Er umfasst eine abwechslungsreiche Landschaft mit sehr unterschiedlichen natürlichen Gegebenheiten.

Natürliche Ertragsfaktoren
Höhenlage: 50–600 Meter Normal Null
Niederschläge: 450–800 Millimeter pro Jahr
Jahresdurchschnittstemperatur: 7,9–8,4 Grad Celsius
Landwirtschaftliche Vergleichszahl: 11–59

Landwirtschaftliche Nutzfläche (LN) in Hektar
(laut Agrarförderung 2016) 89.146
  davon Ackerland 65.446
  davon Grünland 20.637
  davon Teichflächen 2.648
Viehbestand in Stück (laut Agrarförderung 2016)
Rinder gesamt 42.336
  davon Milchkühe 18.708
  davon Mutterkühe 2.141
Schweine 31.663
Ziegen und Schafe 9.012
Geflügel 175.609
zurück zum Seitenanfang