Hauptinhalt

Boden

Die Ausstellung informiert über den Boden als einen vielfältigen und faszinierenden, aber auch gefährdeten Lebensraum. Themen sind u.a.

  • Flächenverbrauch/-versiegelung
  • Bodenerosion
  • Schadstoffe in Böden
  • Klimaeinflüsse auf Böden

Die Ausstellung besteht aus folgenden Exponaten:

Tafeln

11 Tafeln, je 0,85 x 2,15 m

Bodentafeln

Profile und Substrate sächsischer Böden

Folgende Bodentypen werden vorgestellt:

  • Basenreiche Braunerde aus Gruslehm über Lehmgrus aus Diabastuff
  • Braunerde aus lösshaltigem Gneiszersatz  
  • Podsol aus Sandsteinzersatz
  • Podsol aus Treibsand über Geschiebedecksand
  • Vega aus kiesführendem Auenlehm
  • Parabraunerde aus Löss

 

  • 6 Bodenprofile (ca. 1,60 x 0,80 m)
  • 6 Glaskästen mit Substrat (0,60 x 0,60 m) + Holzrahmen
Profile und Substrate

Die Exponate sind transportsicher in Holzkisten verpackt.

Abmaße:

  • Staffelei 3 Kisten á 1,60 m (L) x 0,75 m (B) x 0,50 m (H)
  • Profile 6 Kisten á ca. 1,60 m x 0,80 m
  • Glaskästen mit Substrat in einer Kiste á 0,85 m (L) x 0,60 m (B) x 0,45 m (H)

Bodenpuzzle aus Holz

Abmaße: ca. 3 x 2 m

Bodenpuzzle

Multimediasäule mit Touchscreen

  • kindgerecht aufbereitete Bodeninformationen
  • Bodenmemory
  • Film zum Flächenverbrauch
  • 5 Gucklöcher
  • ca. 1 m Durchmesser mit Schutzhülle und Treppenkarre für den Transport

Voraussetzungen:

  • Stromanschluss
  • Verwendung im Innenraum
Multimediasäule
zurück zum Seitenanfang